. .

Büro Minden:

VHS Minden
Alte Kirchstr. 9
32423 Minden

Tel.: 0571 93 41 90 - 25
Fax: 0571 93 41 90 - 22

BÜRO PORTA:

VHS Minden
Alte Kirchstr. 9
32423 Minden

Tel.: 0571 93 41 90 - 26
Tel.: 0571 91 19 26 - 83
Fax: 0571 93 41 90 - 22

Stellenanzeigen

Wir suchen - immer mal wieder - für die Mitarbeit im Bereich Offener Ganztag

• pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Teilzeit (bis zu 26 Stunden)

• sowie pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit (bis 25 Stunden)
• außerdem Ergänzungskräfte auf 450,- Euro Basis

Wir erwarten:
Teamfähigkeit und  Freude im Umgang  mit Kindern im Grundschulalter,
die Mitarbeit während der Schulzeit und in der Ferienbetreuung, gute Deutschkenntnisse.

Wir bieten:
Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team, regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie eine attraktive Vergütung.

Die Aufgabenstruktur als Gruppenkraft im Ganztag für die Pädagogischen Fachkräfte umfasst folgende Tätigkeiten:

• Betreuung und Aufsicht von Kindern im Rahmen des Ganztages
• Anregung zum Spiel und weiteren Aktivitäten im Innen- u. Außenbereich der Schule 

• Betreuung der Kinder in der Hausaufgaben- oder Lernzeit
• Bereitstellung und Durchführung von Spiel-, Sport- und Freispielangeboten
• Mitarbeit in der Vorbereitung und Durchführung von Aktionen u. Projekten der GTS
• Zusammenarbeit mit Eltern und Lehrer*innen zum Wohle der zu leitenden Kindergruppe
• Abstimmung und Austausch im Rahmen einer Ganztagsklassenleitung mit anderen pädagogischen
Mitarbeitern und Lehrer*innen aus dem schulischen Vor- und Nachmittag
• Teilnahme an Dienstbesprechungen
• Mitarbeit in der Ferienbetreuung

Die Aufgabenvielfalt für die Pädagogischen Mitarbeiter und die Ergänzungskräfte umfasst:

• Betreuung und Aufsicht von Kindern im Rahmen des Ganztages
• Anregung zum Spiel und weiteren Aktivitäten im Innen- und Außenbereich der Schule
• Abstimmung und Austausch mit anderen Betreuungskräften und schulischem Personal zum Wohle der Kinder
• Teilnahme an Dienstbesprechungen
• Mitarbeit in der Ferienbetreuung

Die VHS Minden legt viel Wert auf Chancengleichheit und die Entwicklung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die ausgeschriebenen Stellen sind gleichermaßen für Frauen, Männer und Diverse geeignet.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt, soweit nicht in der Person der anderen Bewerberinnen und Bewerber liegende Gründe von größerem rechtlichem Interesse entgegenstehen.

Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sowie Personen mit Zuwanderungs-geschichte werden ausdrücklich begrüßt.

Die VHS Minden strebt in allen Bereichen Positionen an, eine Unterrepräsentanz im Sinne der Gleichberechtigung abzubauen. Daher werden Bewerbungen von Männern besonders begrüßt. Ebenso besitzt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für die VHS Minden einen hohen Stellenwert.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, beglaubigte Kopien von Zeugnissen oder Arbeitszeugnissen etc.) nehmen wir gerne online oder per Post entgegen.

Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können. Informationen zur Verarbeitung finden Sie unter https://www.vhs-minden.de/meta-navigation/datenschutz/

Ansprechpartner für Ihre Bewerbung:
Sonja Kruse, Telefon: 0175 - 4430002
Tanja Schmöe, Telefon: 0175 - 4427243

Bewerbung@vhs-minden.de
VHS Minden, Alte Kirchstraße 9, 32423 Minden